Weiterbildung in

Datenschutz praktisch umsetzen

Datenschutzkonformität im Unternehmen gemäss nDSG/DSGVO umsetzen

Eckpunkte

Dauer

3 Tage

Preis

CHF 1'900.- (exkl. MwSt)

Sprache

Deutsch

Ort

Edenstrasse 20
8045 Zürich

Unterlagen

Digitale Lernumgebung

Kursbestätigung

Ja

Dieser Kurs richtet sich an alle Schweizer Unternehmen und Vereine, die gemäss dem neuen Datenschutzgesetz (nDSG) ihre Prozesse und Informationen zur Datenverarbeitung adaptieren müssen.

In diesem Kurs lernen die Teilnehmer, die Grundlagen der Datenschutzgesetze (nDSG/DSGVO) sowie diese praktisch für ihr Unternehmen umzusetzen.

Kursdetails

Dieser Kurs befähigt Sie, in Ihrem Unternehmen, allfällige Datenschutzverstösse zu erkennen und praktisch zu beheben.

Kurs- und Handlungsziele

In diesem Kurs werden folgende Handlungskompetenzen vermittelt und an praktischen Beispielen handlungsorientiert geübt:

  • Sie kennen den geschichtlichen Werdegang der Datenschutzgesetze in der Schweiz und der EU.
  • Sie kennen die Grundlagen (Rechtsräume, Datenkategorien, Grundsätze, Rechte und Pflichten, Datenexport ins Ausland, ...) der für Schweizer Unternehmen wichtigsten Datenschutzgesetze (nDSG/DSGVO).
  • Sie kennen die Grundlagen für das praktische Umsetzen der nötigen Massnahmen für eine Datenschutzkonformität in Ihrem Unternehmen.
  • Sie kennen die nötigen Aktionen und Meldepflichten, welche Sie bei einer Datenschutzverletzung tätigen müssen.
  • Sie kennen die möglichen Sanktionen und Verfahren, welche aus einer Datenschutzverletzungen entstehen können.

Kursinhalte

In diesem Kurs werden folgende Inhalte und Themen vermittelt und handlungsorientiert sowie praxisnah geübt:

  • Geschichte und aktueller Stand von Datenschutzgesetzen (nDSG/DSGVO)
  • Gesetzestexte finden und verstehen (nDSG, DSV, DSGVO)
  • Grundlagen des Datenschutzes (Grundsätze, Rechtfertigungsgründe, Rechte und Pflichten, Datenexport ins Ausland, Auftragsdatenverarbeitung, Datenschutzbeauftragter, EDÖB)
  • Aktionen und Meldepflichten nach einer Datenschutzverletzung
  • Sanktionen und Rechtsdurchsetzung (Geldstrafen sowie öffentliches, strafrechtliches und zivilrechtliche Rechtsverfahren)
  • Anforderung an ein Unternehmen oder einen Verein (Prozesse, Pflichten, Verträge, Informationen)

Methodik und Didaktik

Der Kurs ist handlungsorientiert und praxisnah mit diversen Übungen gestaltet. Das in kurzen Theorieinputs vermittelte Wissen wird mit praktischen und interaktiven Übungen auf der Kursplattform der Digio AG vertieft und verfestigt.

Kursbestätigung

Nach erfolgreichem Absolvieren des Kurses wird jedem Teilnehmer, welcher mindestens 80 % der Kursdauer anwesend war, eine persönliche Kursbestätigung ausgestellt, welche Kompetenzen, Inhalte und Kursdauer beschreibt.

Voraussetzungen

Dieser Einsteigerkurs verlangt lediglich leichte Vorkenntnisse im Bereich der Handhabung der EDV-Mittel (Computer, Office-Programme, Mail-Programm) als Voraussetzung für einen optimalen Kursverlauf. Das Kursniveau ist anwenderorientiert und verlangt kein tieferes Verständnis von Cyber Security oder der Technik.

Die Kursdurchführung findet in Deutsch statt und bedarf das Mitbringen eines eigenen Notebooks.

Kursleiter

Damien Vouillamoz arbeitet als Cyber Security Engineer bei Digio AG und hat im Verlaufe seiner Tätigkeit sowie Aus-/Weiterbildungen zahlreiche Erfahrungen im Umgang mit Vorbeugung und Abwehr von Cyberangriffen gesammelt.

Nebst dem täglichen Geschäft von Planung bis Umsetzung von präventiven und reaktiven Sicherheitsmassnahmen berät Damien Vouillamoz ebenfalls Unternehmen individuell bei der Erstellung und Umsetzung ihrer Sicherheits- und Schutzstrategie.

Damien Vouillamoz
Damien Vouillamoz
Cyber Security Engineer

Durchführungen & Anmeldung

Interesse geweckt? Aktuell sind für diesen Kurs folgende Durchführungen geplant.
Weitere Kursdaten werden laufend aufgeschaltet.

29. - 2. April 2024

29. April 2024 (08:15 - 16:45 Uhr)

30. April 2024 (08:15 - 16:45 Uhr)

02. Mai 2024 (08:15 - 16:45 Uhr)

Zürcher Lehrbetriebsverband ICT
Edenstrasse 20
8045 Zürich

3 / 12 (9 freie Plätze)

CHF 1'900.- (exkl. MwSt)

23. - 25. September 2024

23. September 2024 (08:15 - 16:45 Uhr)

24. September 2024 (08:15 - 16:45 Uhr)

25. September 2024 (08:15 - 16:45 Uhr)

Zürcher Lehrbetriebsverband ICT
Edenstrasse 20
8045 Zürich

1 / 12 (11 freie Plätze)

CHF 1'900.- (exkl. MwSt)

2. - 4. Dezember 2024

2. Dezember 2024 (08:15 - 16:45 Uhr)

3. Dezember 2024 (08:15 - 16:45 Uhr)

4. Dezember 2024 (08:15 - 16:45 Uhr)

Zürcher Lehrbetriebsverband ICT
Edenstrasse 20
8045 Zürich

0 / 12 (12 freie Plätze)

CHF 1'900.- (exkl. MwSt)

Weiterführende Fragen

Haben Sie noch Fragen zu Kurs oder einer spezifischen Kursdurchführung? Oder brauche Sie eine kurze Beratung bezüglich unseres Kursangebots?

Fragen zu diesem Kurs?

Haben Sie noch Fragen zum Kurs oder sind Sie nicht sicher, ob der Kurs Ihren Anforderungen entspricht? Gerne unterstützen wir Sie bei Ihren Anliegen.

Securely powered bytransferly.swiss

Ich möchte diesen Kurs als Firmenkurs buchen

Möchten Sie diesen Kurs für Ihr Unternehmen buchen? Gerne beraten wir Sie gerne bezüglich möglichen Terminen, Durchführungsorten und allfälligen für Sie und Ihr Unternehmen spezifischen Inhalte.

Securely powered bytransferly.swiss

Zertifizierung und Partnerschaften

Die Digio AG ist ein zertifizierter Ausbildungspartner der ICT Academy, eine Initiative der Zürcher Lehrbetriebsverband ICT und des Zürcher Lehrbetriebsverband ICT.

Zürcher Lehrbetriebsverband ICTZürcher Lehrbetriebsverband ICT